• Geschäftsprozesse mit SharePoint und WEBCON Business Process Suite automatisieren

Geschäftsprozesse mit SharePoint und WEBCON Business Process Suite automatisieren

WEBCON BPS ist eine hocheffiziente Workflow-Engine, mit der ein sehr hoher Automatisierungsgrad in Unternehmen erreicht werden kann. WEBCON Workflow-Lösungen erreichen eine hohe Benutzer-Akzeptanz, durch die Integration in das gewohnte SharePoint-Umfeld. Durch die flexible Architektur ist eine hohe Skalierbarkeit entsprechend der Nutzung problemlos machbar. Klein starten und stetig mit den Anforderungen wachsen. WEBCON BPS entwickelt sind schnell zu einer zentralen Plattform in Unternehmen, da die Umsetzung gelebter Prozesse in das System einfach und schnell machbar ist.

Beratung +49 5251304-600

Gold-Partner-Logo von Microsoft

Ihre Mehrwerte

Optimale Lösungen durch Experten-Wissen aus einer Vielzahl von Projekten und Branchen

Flexibilität durch schnelle Anpassung an veränderte Anforderungen und Prozesse

Hoher Effizienzgewinn durch einheitliche Bedienung und Oberflächen

Kurze Bearbeitungszeiten durch Integration von Daten aus Fremdsystemen und Digitalisierung von Papier

Transparenz durch einfache Einsicht in Prozessstatus und Reporting

Unsere Leistungen

  • Prozessanalyse und Workflow Design

    Wie laufen Ihre Prozesse heute und wo können Workflows unterstützen? Wir ermitteln Abläufe, Beteiligte und Drittsysteme und entwerfen in Abstimmung mit Ihnen den Workflow.

  • Implementierung und Anpassung von Prozessen, Formularen

    Wir implementieren Ihren Workflow und erstellen die passenden Oberflächen und Formulare. Ändern Sie Ihre Prozesse, passen wir die Workflow-Lösung an.

  • Integration mit Drittsystemen

    Wir integrieren und schreiben Daten zu Drittsystemen, auf Basis generischer Aktionen und individueller Schnittstellen.

  • Software-Entwicklung für Aktionen und Module

    Für besondere Anforderungen und seltene Schnittstellen erweitern wir WEBCON BPS durch unsere Softwareentwicklung.

  • Training für Anwender und Prozessmanager

    Eine hohe Akzeptanz durch die Anwender macht Ihr Projekt wirklich effektiv. Schnelle Anpassungen von Workflows auch durch Ihre Prozessmanager bringt Geschwindigkeit in Ihr Geschäft. Wir unterstützen dies durch individuelle Trainings.

  • Technische Implementierung, Support und Betrieb

    Wir implementieren WEBCON BPS in Ihre IT-Umgebung und unterstützen Sie beim sicheren Betrieb.

Nutzen Sie jetzt die Vorteile unserer professionellen WEBCON Beratung! Sprechen Sie uns an, wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Use Cases mit Microsoft SharePoint und WEBCON BPS

Paperless Office

Papierloses Büro

Das papierlose Büro ist nahezu ein Mythos. Hier kann WEBCON BPS mit einer Analog2Digital-Funktion aufwarten. Das Scannen von Dokumenten und Weiterverarbeiten innerhalb von Workflows ist problemlos möglich. Eine papierintensive „Hauspost“ gehört somit zur Vergangenheit. Da viele dokumentzentrierte Workflows mit einem Papierdokument beginnen, ist durch die digitale Weiterverarbeitung der Durchlauf eines Dokuments erheblich schneller, da die Transportwege des Papierdokuments quer durch das Unternehmen entfallen. Mobilität nimmt in Unternehmen überall auf der Welt stetig zu. Um mit dieser hohen Mobilität, Arbeitsgeschwindigkeit und entsprechend hohen Änderungsrate Schritt halten zu können, sind für WEBCON BPS Apps für Smartphones und Tablets verfügbar.

Elektronische Rechnungseingangsprüfung

Unternehmen können Kosten senken, die Kontrolle der Ausgaben verbessern und die Qualität der Abläufe verbessern. Eine der Aufgaben für WEBCON BPS ist unter vielen anderen die Automatisierung der Rechnungsprüfung. Im Verlauf einer Rechnungsprüfung kommen üblicherweise die nebenstehenden Schritte zum Tragen. Selbstverständlich kann der gezeigte Ablauf frei gestaltet und an Ihre bestehenden Prozesse angepasst werden. Der Vorteil bei der Nutzung von WEBCON BPS ist, das alle Änderungen am Workflow auch zur Laufzeit durchgeführt werden können, da WEBCON BPS alle Änderungen umgehend in die laufenden Instanzen des Workflows mit einbindet. Die Änderung eines Workflows ist komplett unterbrechungsfrei und kann während der Geschäftszeit durchgeführt werden.

  • Step 1

    Registrierung und Scanning einer eingehenden Rechnung.

  • Step 2

    Besitzer/Empfängerauswahl der Rechnung

  • Step 3

    Automatische oder manuelle Prüfung der Rechnung (je nach Ablauf frei konfigurierbar). Eine Legitimationsprüfung auf rechtmäßige Stellung einer Rechnung kann ebenso erfolgen, wie auch eine Einbindung verschiedener interner Dokumente.

  • Step 4

    Die Rechnungsprüfung wird in den üblichen Schritten verarbeitet, also hoch bis in die notwendige Entscheidungsebene, ggfs. auch bis zum CFO.

  • Step 5

    Im Anschluss steht die Rechnung ebenfalls dem Rechnungscontrolling-Team zur Verfügung.

  • Step 6

    Vor der Freigabe der Zahlung ist eine Buchhaltungsabfrage möglich.

Automatische Dokumentenerkennung

Zusätzlich zu der Digitalisierung der Dokumente gibt es noch eine optionale Texterkennung, die mit Hilfe einer OCR-Schnittstelle (Optical Character Recognition – optische Texterkennung) das Gedruckte für den Workflow nutzbar macht. Diese Informationen können u.a. als Metadaten innerhalb des Workflows genutzt werden zur Klassifizierung der Dokumente, sei es der Waren, die im Dokument benannt wurden oder der Lieferant/ Auftraggeber.

Highlights

Intuitives User Interface mit den besten Features von Microsoft SharePoint

  • Das erste was der Anwender sieht: die gleiche Oberfläche wie SharePoint; nützlich und verwendbar (usability) in der täglichen Arbeit; immer gleiches Oberflächen-Konzept für alle Workflows, hohe Akzeptanz bei den Anwendern
  • Office Integration via Add-in für Workflows, Formulare, Anhänge
  • Multilingual ohne Sprachpakete, individuelle Einbindung, natürlich auch Fachbegriffe
  • Suchfunktion in laufenden und abgeschlossenen Workflows
  • Benachrichtigungen per E-Mail
  • Digitale Signaturen
  • Grafische Reports

Grafisches, flexibles Prozess Design und intuitive Formular-Entwicklung

  • Grafische Workflow Modellierung per ‚drag and drop‘
  • Integrierter grafischer Formular-Editor; keine Abhängigkeit vom abgekündigten InfoPath oder Visual Studio mehr
  • Nutzung des DesignerStudios für die Prozessmodellierung mit NoCode/LowCode-Ansatz
  • Anpassung laufender Business Prozesse an veränderte Geschäftsprozesse möglich
  • Delegation von Workflow-Aufgaben oder temporäres Ersetzen von Verantwortlichen (bei Urlaub oder Krankheit von Mitarbeitern)

Systemarchitektur – effizient, stabil und skalierbar durch eigene Workflow Engine und Datenbank

  • Flexible, eigene Workflow Engine (nicht Microsoft basiert)
  • Externe Datenbanken
  • Einfache Integration mit externen Systemen (Datenbanken oder Webservices)
  • Integration mit Office 365
  • Unzählige Aktionen mit im WEBCON BPS Designer Studio bereits enthalten
  • Software Development Kit
  • Installation auf SharePoint Foundation möglich
Ingo Zimmermann

„WEBCON BPS gibt mir die Chance, unseren Kunden die nötige Effektivität zurück zu geben. Zeitgemäßer Einsatz von Workflows in Verbindung mit SharePoint Server, Office 365 und Azure sind mit WEBCON BPS machbar.“

Experte bei Net at Work: Ingo Zimmermann
Ingo Zimmermann verantwortet in WEBCON-Projekten den reibungslosen Ablauf und ist im ständigen Austausch mit dem Hersteller.

Angebote

Potential Workshop
Lernen Sie WEBCON kennen und beurteilen Sie das Potential für Ihr Unternehmen.

Planungsworkshop
Wir analysieren gemeinsam Ihre Anforderungen und entwerfen ein Lösungskonzept.

Proof of Concept
Wir implementieren WEBCON mit Standard-Lösungen in Ihrer SharePoint Umgebung und setzen Ihr Projekt als Pilot um.

Workflow Projekt
Wir setzen Ihr individuelles Lösungskonzept um und nehmen es in Betrieb.

Service Vertrag
Wir bieten Ihnen eine zuverlässige Hotline und Software-Pflege für Ihre WEBCON Umgebung.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus über 100 Kundenprojekten.

Swiss Life Select - Effizienter Schutz vor Spam und Viren mit NoSpamProxy.
GOLDBECK und Net at Work entwickelten gemeinsam ein detailliertes Migrationskonzept.
Wincor Nixdorf - SharePoint-Experten von Net at Work beraten und unterstützen bei der Migration.
Spiegel Verlag - Arbeitsplatz der Zukunft mit Office 365.
Miele GmbH & Co. KG dem Managed-Services-Team von Net at Work den Betrieb und die Wartung ihrer verteilten E-Mail-Infrastruktur.

Eine optimale Lösung ist die Summe vieler Antworten.
Beginnen Sie hier mit Ihren Fragen. Ganz direkt.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

2 + 4 = ?

Net at Work GmbH
Am Hoppenhof 32 A
33104 Paderborn

Telefon +49 5251 304600

www.netatwork.de