Hier haben Ihre Fähigkeiten eine gute Zukunft. Wir liefern dazu die besten Voraussetzungen.

Wir bei Net at Work leben für neue Technologien. Wir unterstützen Unternehmen mit Lösungen und Werkzeugen für die digitale Kommunikation und Zusammenarbeit. Hohe Kompetenz, zuverlässige Umsetzung und beste Qualität sind für uns selbstverständlich. Der Geschäftsbereich Softwarehaus entwickelt und vermarktet mit NoSpamProxy ein innovatives Secure E-Mail-Gateway für Unternehmen, als Softwareprodukt und Cloud-Service.

Wenn Sie Ihre Fähigkeiten für interessante Herausforderungen und eine gute Zukunft nutzen möchten, haben wir hier ein passendes Angebot für Sie in der Abteilung Softwarehaus:

Softwareentwickler (m/w/d)

a

Ihre Aufgabenstellung

  • Entwicklung von Software-Features im Entwickler-Team mit der Zielsetzung der eigenständigen Konzeption und Entwicklung von Software-Komponenten
  • Mitarbeit im Softwareentwicklungsprozess (Scrum) enge Zusammenarbeit mit der Qualitäts-Managerin und dem Produktmanager
  • Entwicklung von Single-Page-Applications mittels TypeScript und Aurelia im Cloud-Umfeld

Ihr Profil

  • Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder einen Studien-Abschluss im Bereich Informatik
  • Fundierte Kenntnisse in TypeScript oder JavaScript sowie Kenntnisse über moderne Entwicklungsmethoden wie Depedency Injection, Kenntnisse über asynchronen Code und Unittests
  • Kenntnisse zu AWS (Amazon Web Service) sind wünschenswert
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Selbständigkeit
  • gute Deutsch- und Englisch-Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Lernbereitschaft und ein hoher Anspruch an Ihr technologisches Arbeitsumfeld

Wir bieten Ihnen

  • ein attraktives Festgehalt, Sozialleistungen und bei Bedarf einen Dienstwagen.
  • selbstbestimmtes Arbeiten sowie flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Tage.
  • einen gezielten Einarbeitungsplan, Weiterbildungsphasen und Zertifizierungen.
  • Mentoren mit mehr als 10 Jahren Erfahrung.
  • einen stetigen Wissensaustausch für eine hohe Lernkurve.
  • ein hervorragendes Betriebsklima, das durch eine kollegiale Zusammenarbeit und Offenheit über alle Ebenen gegeben ist.

Außerdem

  • schmeißt unser Geschäftsführer im Sommer gerne mal den Grill an.
  • haben Sie die Möglichkeit, an Mitarbeiterevents teilzunehmen.
  • stehen Ihnen viele kompetente Kollegen zur Seite, wenn Sie Fragen haben.