Mit der Cloud Productivity Gold Kompetenz erhält Net at Work Zugang zu umfangreichen Support Leistungen und Unterstützung durch Microsoft für Kundenprojekte.

Net at Work steigt in die Top 10 der Cloud-Berater auf

Der Paderborner Systemintegrator Net at Work GmbH hat heute die „Cloud Productivity Gold“ Kompetenz von Microsoft verliehen bekommen. Damit gehört das Consulting-Unternehmen zu den derzeit nur 10 Microsoft Partnern in Deutschland, die diesen Status erreicht haben.
Net at Work wird hiermit die besondere Kompetenz in der Beratung und Umsetzung von Projekten mit den Microsoft Office 365 Lösungen bestätigt. Dafür musste das Unternehmen zertifizierte Mitarbeiter, erfolgreiche Projekte und ein große Zahl aktivierter Office 365 Anwender bei Kunden nachweisen. Mit dem Erreichen dieser Auszeichnung erhält Net at Work Zugang zu umfangreichen Support Leistungen und Unterstützung durch Microsoft für Kundenprojekte. So können Unternehmens-Kunden nun z.B. Planungsleistungen im Bereich Office 365 mit Gutscheinen aus ihren Lizenzverträgen bei Net at Work abrufen.
Office 365 umfasst eine Vielzahl von Microsoft Cloud Diensten wie Exchange Online, SharePoint Online und Skype for Business sowie die bekannten Office Applikationen.